Das vegetative Nervensystem von Hochsensiblen - was ihr Körper anders macht

Hochsensibilität und Neurotransmitter

Das vegetative Nervensystem kontrolliert unsere Vitalfunktionen, die Organe und das Organsystem. Es wird durch Neurotransmitter gesteuert und ist nicht durch unser Bewusstsein beeinflussbar.

Nach Untersuchungen von Jerome Kagan haben hochsensible Personen (HSP) eine höhere Konzentration Noradrenalin im Blut.

Dieser Neurotransmitter ist verantwortlich für das stark ausgeprägte Aufmerksamkeitssystem der Hochsensiblen und die damit verbundene intensive Verarbeitung von Sinneseindrücken.

Vegetatives Nervensystem und Hochsensibilität Ausbildung für Hochsensible Hameln Hannover Hildesheim

Noradrenalin aktiviert das Gehirn. HSP sind immer bereit für den geistigen Einsatz. Bei hochsensiblen Säuglingen kann man eine höhere Herzfrequenz messen.

Dadurch, dass das vegetative Nervensystem permanent auf „Obacht“ eingestellt ist, kommt es schneller zur Adrenalinausschüttung.

Weitere Informationen zum Thema "Was Hochsensible besonders gut können" findest du in diesem Video

Hier finden Sie weitere Beiträge über Hochsensibilität

Sie möchten mehr Infos über HSP (Hochsensible Personen)?

Trage dich für meinen Newsletter ein. Als Dankeschön erhältst du mein E-Book – oder kaufe es für 9,99 €.

E-Book!

Hochsensibilität verstehen –

Für ein selbstbestimmtes Leben

Wie sich Hochsensibilität zeigt und wodurch sie „entsteht“.

Ausbildungen und Seminare für HSP und interessierte

Seminar Hochsensibilität HSP
NLP Ausbildung für Hochsensible
Ausbildung zum Coach für Hochsensible

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie das Kontaktformular.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.

Sandra Quedenbaum
Mit Herz, Humor und Kompetenz